Freiwillige Feuerwehr

Wombach

Unwetterschäden- Keller unter Wasser

14.09.2015 17:32 Uhr | Technische Hilfeleistung

Einsatzbeschreibung

Nach Starkregen stand der Keller eines Hauses ca. 10-15 cm hoch unter Wasser. Das Wasser wurde mittels Tauchpumpe abgepumpt und dann mit einem Wassersauger aufgenommen.

Zeitungsartikel "Lohrer Echo"

Einsatzort

Tiefer Grund, Lohr-Wombach

Fahrzeuge der Feuerwehr Lohr